FOKUSMONAT BURGTHEATER – oberösterreich

Damals, in den 70er Jahren, als Franz Xaver Kroetz’ Stück „Oberösterreich“ uraufgeführt wurde, zahlte man in Deutschland noch mit D-Mark, Abtreibungen waren illegal und Kegeln war eine angesehene Freizeitbeschäftigung. Statt die Themen dieses Stücks in aktuelle Debatten zu überführen, verharrt Schmitz’ Inszenierung die meiste Zeit leider auf der Darstellung einer entfernten Vergangenheit.

oberoesterreich_1_35s

weitere Termine: 30.01. / 03.02. / 11.02. / 20.02. / 28.02.

Weiterlesen