„Die Stunde zwischen Fahrrad und Frau“ am Werk X

Die Sozialpädagogin Nathalie hat einen Albtraum und geht gern in die Disco. Am Werk-X hat Thirza Bruncken den Roman „Die Stunde zwischen Fahrrad und Frau“ von Clemens J. Setz für die Bühne übersetzt. Der Abend entzieht sich mir leider völlig.

Die Stunde zwischen Frau und Gitarre

keine weiteren Termine.

Weiterlesen

A Story of O. & I.

Die Wiederbegegnung von Iphigenie und Orest, ihrem ebenfalls vom Schicksal erschütterten Bruder, ist für das Werk X von Lise Lendais und ihrem Ensemble als apokalyptische Fabel in ein konzentriertes Ton- und Bildgemälde phantasiert worden. Der Verstehensprozess wurde dabei bewusst verhindert. Das Ergebnis ist sperrig und schön.
„A Story of O. & I.“ von Lise Lendais und Bühnenspiel in Kooperation mit Werk X und fiveseasons/Frühlingsresidenz. Wien, 3. April 2016 [rezension]

weitere Termine: 5., 6., 11., 12. und 13. April 2016 – Beginn je 20 Uhr

story5.JPG

Weiterlesen