GOLD SCHLAMM ENTERTAINMENT

Nominiert für den Newcomer Award 2017 ist die Volksbühne Wien mit dem Stückentwurf „Gold Schlamm Entertainment“ – einer feministischen Neuinterpretation von Shakespeares „Sturm“, in der Caliban nicht nur zur Vertreterin des weiblichen Prinzips an sich, sondern auch zum Mittel feministischer Kritik des zeitgenösischen Theaterbetriebes wird.

Mailing-Flyer_Volksbuehne_GoldSchlamm2

Premiere: 29. Mai 2017 I 20:00 I Theater Drachengasse (1010 Wien) [ausverkauft]
weitere Vorstellungen: 30. Mai – 17. Juni, Di-Sa, je 20:00
Klicke hier für Tickets
Klicke hier für das FB-Event

Weiterlesen