Literatur im Wohnzimmer. Mudar Alhaggi als literarischer Nahversorger

„Theater öffnen“ bleibt meist leeres Wollen. Doch das Dramatiker_innenfestival in Graz zieht die Idee der Öffnung durch – und verlegt 50 Lesungen internationaler Autor_innen in steirische Privatwohnungen. Ich war beim syrischen Dramatiker Mudar Alhaggi in einer supernetten WG am Geidorfplatz. Noorullah Sayid hat den Ausflug fotografisch begleitet und ein Video daraus gemacht.   „Literarische Nahversorgung“… Weiterlesen Literatur im Wohnzimmer. Mudar Alhaggi als literarischer Nahversorger

Lust, Körper, Rosen – „dear“ im Posthof Linz

„wir begehren, we desire“ lautet der Untertitel der neuen Performance des Linzer Tanz-Kollektivs SILK Fluegge. Zu Stückbeginn stecken echte Langstielrosen an den gemütlichen Zuschauer_innensitzen des Posthof Linz. Zeitgenössischer Tanz ist für mich als Sprechtheater-Expertin das anziehende Andere der darstellenden Kunst – eine Annäherung. weitere Informationen, Termine und Materialien

Ztalk – ein Zombievortrag im Theater Spektakel

Unterhaltsam wie eine Fernsehshow – so würde Romeo Kaltenbrunner Ztalk zusammenfassen. Der studierte Wirtschaftsjurist war gestern auf unsere Einladung bei der Premiere im Theater Spektakel. Wie passend die Wahl unseres rasenden Reporters war, stellte sich erst während der Vorstellung heraus. Der Abend folgte dem thematischen Argumentationsleitfaden Wirtschaft = Hamsterrad / Arbeiter_innen = Zombies. weitere Termine:… Weiterlesen Ztalk – ein Zombievortrag im Theater Spektakel